1977- 1982 Studium an der Kunsthochschule Berlin- Weißensee, Abschluß als Diplom- Bildhauer- Keramik

Seitdem selbständig tätig im eigenen Atelier auf den Gebieten der Malerei, Plastik,

Keramik, Grafik, Installation, Bühnenbild ...​​

 

1992 - Gründung und Leiterin der Kunst- und Kreativschule Heidemühle

1989 - 1998 Mitglied im BVBK

1997- Mitglied in der GEDOK Brandenburg,

im Vorstand tätig seit 2014

 

2013- Gründung des ATELIER IM SCHAUFENSTER

Am Kietz 28, 15806 ZOSSEN bei Berlin

 

 

Denkmal zum Fall der Innerdeutschen Mauer am ehemaligen Grenzübergang Berlin/ Mahlow an der B 96, Einweihung Nov. 2009

Es geht nicht nur um diese Mauer im besonderen, sondern um die Mauern in den Köpfen und Herzen der Menschen.